all-on-4

All-on-4: Für wen ist das „Dritte Zähne an einem Tag“-Konzept geeignet?

Zweimal bekommen wir von der Natur Zähne geschenkt: Die ersten sind unsere 20 Milchzähne, die uns bis zum dritten Lebensjahr wachsen. Normalerweise fallen sie in der selben Reihenfolge, in der sie gekommen sind, wieder aus, wenn das „Erwachsenengebiss“ nachrückt. Dieser Zahnwechsel vollzieht sich ungefähr zwischen dem 5. und 15. Lebensjahr. Auch, wenn die zweiten Zähne stabil und langlebig sind, so ist es möglich, dass wir sie irgendwann – z. B. durch einen Unfall oder Krankheit – verlieren. Hier werden nun meist Prothesen eingesetzt, die von den Trägern häufig liebevoll „die Dritten“ genannt werden.

Fester Zahnersatz in nur wenigen Stunden

Viele Gebiss-Träger stören sich daran, die Prothese immer wieder aus dem Mund nehmen müssen, oder sie ärgern sich, weil sie nicht richtig sitzt und/oder wackelt. Dadurch werden die Patienten unsicher und die kleinen Freuden des Alltags wie Sprechen, unbekümmertes Lachen und die Fähigkeit, auch Festeres zu kauen, sind ihnen nicht länger vergönnt.
Mit dem „All-on-4“ wurde ein ganz neues Modell für Zahnersatz entwickelt, der den Betroffenen ein großes Stück Lebensqualität im Sinne von Sicherheit zurückgibt.
Das Konzept beruht darauf, Menschen, die unter einem zahnlosen Kiefer leiden, schnell und gezielt mit festen dritten Zähnen zu helfen.
Bei “All-on-4” werden alle Zähne fest im Kiefer verankert – und das mittels vier Zahnimplantaten. Die restlichen Zähne werden mit einer Zahnbrücke miteinander verbunden und verschraubt. Auf diese Weise entsteht ein festsitzender Zahnersatz. Die gesamte Behandlung ist meist innerhalb weniger Stunden durchführbar.

Der haltbare, komfortable und belastbare Zahnersatz sitzt verschiedenen Studien nach ebenso sicher wie ein festsitzender Zahnersatz, der mit anderen, herkömmlichen Implantatsystemen befestigt wurde.

Für wen ist All-on-4 geeignet?

Die Methode ist bei jedem Patienten anwendbar, der folgende Kriterien erfüllt:
· ein guter allgemeiner Gesundheitszustand
· eine hohe Hygienemotivation
· eine gesunde und ausreichend feste Mundschleimhaut

All-on-4 Köln: Feste dritte Zähne an einem Tag

Wenn wir Sie neugierig auf das „All-on-4“-Konzept machen konnten und Sie weitere Informationen wünschen, können Sie gerne zu unserem All-on-4 Infoabend kommen, den wir einmal pro Monat in unserer Zahnklinik in Köln veranstalten. Interessierte können sich ganz in Ruhe bei uns umsehen und sich ein Bild unserer Zahnklinik am Rheinauhafen machen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, mit unseren Ärzten zu sprechen, sie persönlich kennenlernen und offene Fragen zum Thema „All-on-4“ zu klären (zur Online-Anmeldung).

Foto: ©gradyreese / ID:528984981 / istockphoto.com

No Comments

Post a Comment