All-on-4

Feste, dritte Zähne – an einem Tag

All-on-4® ist für fast alle Patienten geeignet, die mit ihrem herausnehmbaren Zahnersatz unzufrieden sind, unter Zahnverlust, zum Beispiel durch Entzündungen o.ä., leiden. Das Besondere: Bei unserem „All-on-4-Prinzip“ erhalten Sie feste, dritte Zähne an einem Tag, die Sie sofort belasten können.

Kein Fremdkörpergefühl im Mund

 

Das besondere an dieser neuartigen Behandlungsmethode ist das Fundament von 4 Implantaten, die mit einer Neigung von etwa 30° bis 45° in den Ober- oder Unterkieferknochen eingesetzt werden. Der Gaumen bleibt völlig frei und Sie spüren kein Fremdkörpergefühl im Mund. Eine Versorgung mit „All-on-4“ gibt Ihnen nicht nur Ihr Lächeln zurück, sie ist auch wesentlich günstiger als eine konventionelle Methode. Vor allem für Angstpatienten ist diese Methode besonders geeignet, da die gesamte Behandlung innerhalb eines Tages stattfindet.

Eine Behandlungssitzung reicht aus

 

Eine Versorgung mit Implantaten ist oft ein langwieriger Prozess, der viele Monate in Anspruch nehmen kann. Häufig muss im Vorfeld der Kieferknochen aufgebaut werden, der sich durch die fehlenden Zähne gesenkt hat. Während die Implantate im Kiefer einheilen, muss sich der Patient mit einem meist schlecht sitzenden Provisorium plagen, bis eine volle Belastbarkeit gegeben ist. Dies alles ist bei All-on-4 anders – schon nach einer Sitzung ist die Behandlung abgeschlossen und Sie können Ihre festen dritten Zähne direkt belasten.

All-on-4 Köln
All-on-4 Köln
All-on-4 Köln
All-on-4 Köln

All-on-4 Köln – Mehr Infos auf unserer Themenwebsite

 

Auf unserer Themenwebsite www.rheinauhafen.de finden Sie umfassende Informationen zur Behandlung sowie eine 3-D Animation, die das Behandlungskonzept vorstellt. Darüber hinaus veranstalten wir in unserer Kölner Zahnklinik immer wieder kostenfreie Informationsabende zum Thema All-on-4 – die Termine finden Sie ebenfalls auf unserer Themenwebsite.

 

Haben Sie Fragen zu All-on-4? Jetzt Kontakt aufnehmen!