Angstpatienten

Angstfrei beim Zahnarzt

Angst ist eine überlebensnotwendige Emotion, die dem Schutz des eigenen Organismus dient. Erkennt ein Mensch eine Gefahr oder bedrohliche Situation, wird durch Angst eine angemessene körperliche Reaktion eingeleitet (z.B. Flucht).

 

Sind Ängste jedoch zu stark ausgeprägt bzw. irrational, das heißt nicht angemessen, so kann dies mit deutlichen Einschränkungen in der Lebensqualität der betroffenen Personen einhergehen.

 

Gerade vor dem Zahnarzt haben nach wie vor viele Menschen Angst, obwohl in den letzten Jahren deutliche Fortschritte bei der Entwicklung schonender und schmerzfreier Behandlungen erzielt wurden.

Zahnbehandlung in Vollnarkose

 

Bei Patienten mit extremer Zahnarztangst ist auch eine Zahnbehandlung in Vollnarkose denkbar, die wir in der CLINIC Rheinauhafen in Zusammenarbeit mit einem Facharzt für Anästhesiologie durchführen. Patienten sollten jedoch bedenken, dass eine Vollnarkose immer mit einem gewissen Risiko einhergeht.

 

Haben Sie Fragen zur Zahnbehandlung in Vollnarkose? Jetzt Kontakt aufnehmen!